WINTERWUNDERLAND IM ENGADIN

18.12.2017

Nach grossen Schneefällen werden auf der Alpensüdseite föhnige Aufhellungen vorausgesagt. Perfekt also, für ein Wochenende im Engadin mit Aussicht auf spannende Wolkenstimmungen. Klirrende Kälte und tief verschneite Landschaften erwarten uns eine Woche vor Weihnachten im Oberengadin, genauer in Sils und Umgebung. Wo später im Winter mit den Langlaufskiern über den See geskatet werden kann, ist dieses Jahr das Wasser im Dezember erst am anfrieren. Das beschert uns wunderbare Eisschollen und spiegelnde Berge. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Please reload

HEILUNG DURCH SCHÖNHEIT

ZAUBER DES ZERFALLS

ARCHITEKTURFOTOGRAFIE

GOLDENES ENGADIN

1/2
Please reload

WEITERE BLOGEINTRÄGE